Agile Systeme

[siteorigin_widget class=”SiteOrigin_Widget_Hero_Widget”][/siteorigin_widget]

Für Erfolg gibt es keine Best Practice

Für erfolgreiche Projektabwicklung gibt es Agilität. Gerade im komplexen Umfeld ist das Eingehen auf Veränderungen, das Abschließen von angefangenen Tätigkeiten sowie das Einbinden aller Beteiligten/Abteilungen erfolgsentscheidend.

In welcher Umgebung befinden Sie sich?

Geordnete Systeme

Ungeordnete Systeme

Simpel

1 Problem – 1 Lösung

“Bekannte Bekannte”
Wie? Durch eindeutige Prozessschritte!

zB FAQs oder automat. Hotline

Kompliziert

1 Problem – n Lösungen

“Bekannte Unbekannte”
Wie? Durch Experten mit entsprechender Ausbildung / Erfahrung

zB Motor springt nicht an -> Expertenwissen gefragt!

Komplex

n Probleme – n Lösungen

“Unbekannte Unbekannte”
Wie? Durch Verantwortung in (Themen-)Teams!

Keine richtigen Antworten vorhanden, da komplex!

Chaotisch

n Probleme – 0 Lösungen

“Unbekannte Ungewisse”
Wie? Durch Führung & klare Ansagen!

Autoritärer Führungsstil mit klaren Anweisungen zB bei Bürgerkriegen oder Naturkatastrophen

  • Situation erfassen
  • Thema kategorisieren
  • Lösung anwenden
  • Situation erfassen
  • Thema analysieren
  • Option auswählen
  • Experimente wagen
  • Situation erfassen
  • Option auswählen
  • Handeln (schlimmeres verhindern)
  • Situation erfassen
  • Option auswählen

Best Practice

zB Wikis oder Listen abbilden

Predict & Command

[prophezeien & anschaffen]

Good Practice

=> Querdenker gefragt!

Analyse & Respond

[“nur” analysieren, eruieren & evaluieren]

Flow ~~> Fluss

unvorhersehbar + instabil

Try & Fail

[Inspect & Adapt]

Zusammenhänge nicht mehr zu verstehen – zB Regenwald: Art stirbt aus, wie verhält sich das auf Lebensraum/Nahrungsketten?

<– versuchen eine komplexe Umgebung herzustellen!

Rasches handeln gefragt

Command & Conquer

[kommandieren & erobern]

Ordnung wiederherstellen – zB Rückrufaktion wenn Handy explodiert

[siteorigin_widget class=”SiteOrigin_Widget_Features_Widget”][/siteorigin_widget]
[siteorigin_widget class=”Perfect_Quotes_Single_Widget”][/siteorigin_widget]

Agiles Mindset

Ohne agilem Mindset sind Veränderungen in einem komplexen Umfeld nur kurzfristig. Oder komplett sinnlos – so wie die Projektmanagement-Methoden aus den 90ern.

Planungsaufwand + Detailgrad

= zu viel Vorbereitung

Niemand arbeitet mehr mit langsamen Methoden, welche einem beim Vorankommen bremsen, weil zuvor ein standardisierter Plan mit vielen genauen Details entworfen werden muss, der den Kontakt mit dem Kunden nicht überlebt.

Unklarheit + Fakten

= neue Herausforderung

Unklare Verhältnisse schaffen Unsicherheit. Unklarheiten müssen deshalb umgehend angegangen werden. Es gilt die Situation richtig einzuschätzen. Dazu benötigt man alle Beteiligten. Eingehen auf Veränderungen + Abschließen von vorangegangenen Tätigkeiten = erfolgreiches situationsbedingtes Projektmanagement

Auf der Suche nach der besten agilen Planung?

[siteorigin_widget class=”SiteOrigin_Widget_Button_Widget”][/siteorigin_widget]
[siteorigin_widget class=”SiteOrigin_Widget_SocialMediaButtons_Widget”][/siteorigin_widget]
Print Friendly, PDF & Email