Blog

Erkenntnisse nach Corona

Gepostet von am 20:53 in Agile, Vorgehensmodelle | Keine Kommentare

Erkenntnisse nach Corona

Meine werten Leser und Teilnehmer meiner Vorträge wissen schon längst, dass die Digitalisierung und der Wandel hin zu New Work unaufhaltsam sind. Vieles was vorausgesagt wurde, hat sich mittlerweile bestätigt. Die letzten Wochen zeigten uns, wie ernst die Lage ist und wie manches das bisher unmöglich schien, plötzlich zu bewerkstelligen war. Ein kurzes Resümee. Meetings und Synchro Calls funktionieren digital besser “Boah, des funktioniert extrem guat” waren sich alle Teams die ich in den letzten Monaten begleiten durfte einig....

mehr

“Führung auf Distanz” ist möglich und notwendig!

Gepostet von am 10:33 in Agile, Vorgehensmodelle | Keine Kommentare

“Führung auf Distanz” ist möglich und notwendig!

Corona hat uns fest im Griff. Die aktuelle Krise zeigt: Führungsqualitäten sind wichtiger denn je. Wie man sich als Führungskraft spätestens jetzt neu aufstellen muss und wie man über Home Office auch auf Distanz führen kann, erkläre ich in diesem Beitrag. Diesen Beitrag jetzt als Podcast anhören:   Ja, ein Führen auf räumliche Distanz, ein Führen von remote-Teams, ein Führen im Home Office ist möglich! Doch Führungskräfte und Mitarbeiter sind oft überfordert, weil eigentlich notwendige Schritte bisher nicht gemacht wurden, zB Regeln...

mehr

Krise als Chance für Digitalisierung

Gepostet von am 21:07 in Agile, Vorgehensmodelle | Keine Kommentare

Krise als Chance für Digitalisierung

Corona beherrscht unser Privat- und Berufsleben. Für Führungskräfte wird das zur Bewährungsprobe, denn schlechte, dominante und hierarchische Chefs versagen gerade und werden durch die neue Herausforderung gnadenlos entlarvt. Echtes Leadership und Digitalkultur sind in der Corona-Krise mehr als gefragt. Die Coronakrise ist nicht nur das 1. globale Jahrhundert-Ereignis des 21. Jhdts – wir alle sind gerade Zeitzeugen und wissen jetzt, wie es sich anfühlt, Geschichte zu schreiben – sie ist auch ein Turbo für die Digitalisierung,...

mehr

Produktives Home Office

Gepostet von am 08:55 in Agile, Vorgehensmodelle | Keine Kommentare

Produktives Home Office

Als Berater und Coach bin ich es gewohnt, viel unterwegs zu sein, um Menschen zu helfen. Als digitaler Nomade reise ich gerne und berate vor Ort beim Kunden, arbeite aber auch gerne aus der Ferne, zB von meinem Kreativbüro aus. Egal von wo man arbeitet, wichtig ist, produktiv arbeiten zu können. Aufgrund der aktuellen Krise gebe ich hier ein paar Tipps zu Tools und zur Arbeitskultur im Home Office. Tipps für produktives Remote Arbeiten Egal ob normale oder besondere Zeiten (Corona-Krise) herrschen, es ist essentiell, bei der (Heim-)Arbeit...

mehr

Agile Tools für agiles Arbeiten

Gepostet von am 22:56 in Agile, Vorgehensmodelle | Keine Kommentare

Agile Tools für agiles Arbeiten

Heutzutage werden agile Methoden und Prinzipien fast überall angewandt: in der Ausführung (Software- und Produktentwicklung), in der Planung (im Projektmanagement) und in der Führung (Organisationsentwicklung). Überall möchte man schlanker werden. Doch welche Tools verwendet man, wenn man nicht ständig mit Papier und Bleistift oder Excel arbeiten möchte? Asana Meine bevorzugte Plattform zur täglichen Arbeitsverwaltung. Ideal für mehrere Teams und mehrere Projekte, um Ziele oder einfach nur tägliche Aufgaben zu bearbeiten. Tasks können...

mehr

Digitalisierung schreitet in 2.0 großen Schritten voran

Gepostet von am 09:37 in Agile, Vorgehensmodelle | Keine Kommentare

Digitalisierung schreitet in 2.0 großen Schritten voran

Digitalisierung bedeutet nicht bloß Arbeit am Computer. Es bedeutet auch Arbeit durch Computer oder Maschinen. Vor allem aber geht es um Automatisierung. Digitalisierung bedeutet deshalb auch, neue Herausforderungen und Aufgaben mit Hilfe digitaler Tools zu automatisieren. Manuelle Arbeit, die mühselig und mühsam ist und das Denken eines Mitarbeiters nicht wirklich anregt, ist ein guter Kandidat, um in absehbarer Zeit durch automatisierte Prozesse ersetzt zu werden. Andererseits ist Arbeit, die kompliziert ist und hoch-konzentrierte...

mehr

New Work – New Challenges

Gepostet von am 14:29 in Agile, Vorgehensmodelle | Keine Kommentare

New Work – New Challenges

Die Welt ist im steten Wandel. Neue Technologien, rasanter Fortschritt und ein neues Generationen-Verständnis verändern alles, was wir bisher kannten. Agile Software hat schon mehrmals über unsere VUKA-Welt gesprochen. Diesmal möchten wir über unsere Arbeitswelt und die damit verbundenen Änderungen schreiben. Employer Branding ist mehr als nur ein Modewort. Ziel dabei ist, sich als Unternehmen so zu positionieren, dass man für neue und alte Mitarbeiter attraktiv wird bzw. bleibt. Das heißt, man muss die Eigenheiten und Wünsche angehender...

mehr

So geht Pair Programming

Gepostet von am 19:10 in Agile, Vorgehensmodelle | Keine Kommentare

So geht Pair Programming

Pair Programming steht für rasche Entwicklung und weniger Fehler. Doch wie funktioniert PP? Gibt es ein Konzept dafür und vielleicht sogar Nachteile? 2 Entwickler, 1 Computer Pair Programming funktioniert relativ simpel: 2 Personen setzen sich vor 1 PC oder Notebook (sie können natürlich auch stehen dabei;) und entwickeln gemeinsam Code, auf den beide gleichzeitig und jederzeit zugreifen können. Idealerweise stehen dafür also 2 Mäuse und 2 Bildschirme, aber nur 1 Tastatur zur Verfügung. Es geht darum, zu 2. Ideen zu entwickeln – weniger...

mehr

Industrie 4.0 und agile Methoden

Gepostet von am 16:28 in Agile, Vorgehensmodelle | Keine Kommentare

Industrie 4.0 und agile Methoden

Fast jedes in der Industrie bzw. Produktion tätige Unternehmen möchte die Herausforderungen der digitalen Transformation und der Industrie 4.0 schaffen. Doch von welchen neuen Herausforderungen sprechen wir hier überhaupt und wie kann sich ein Konzern dafür fit machen? Viele Betriebe möchten was tun, um Herr der neuen Herausforderungen zu werden. Doch nicht alle wissen genau, was sie tun müssen, um ihr Alltagsgeschäft in Hinblick auf Digitalisierung und Industrie 4.0 zukunftsfit zu machen. Wir stellen Ihnen die 4 wichtigsten Lektionen vor,...

mehr

Checkliste für Scrum Master

Gepostet von am 13:20 in Scrum, Vorgehensmodelle | Keine Kommentare

Checkliste für Scrum Master

OK, vom vorigen Beitrag wissen nun, dass ein guter Scrum Master ganztags ausgelastet ist, um agile Themen in seiner Organisation voranzutreiben. Er hat dabei immer seine 3 Sichtbereiche, in denen er seine agile Kompetenz einbringen und Themen vorantreiben kann. Doch auf welcher Basis kann sich ein Scrum Master sicher sein, das Richtige zu tun? Scrum Master für mehrere Teams Zunächst einmal stellen wir uns die Frage, für wen der Scrum Master aller zuständig sein kann. Rein auf Team-Ebene betrachtet, kann ein guter Scrum Master 2-3 Teams...

mehr